Zugriffe: 272

Ausflug nach Peterhof


Ein Ausflug in die Sommerresidenz Peterhof, das oft russisches Versailles bezeichnet wird.

Dauer: 6 Stunden
Transport: PKW bzw. Bus, Rückfahrt mit dem Trageflächenboot möglich
Treffpunkt: Ihre Unterkunft

ab 79 €

Peterhof liegt ca. 30 Km südlich von Sankt Petersburg an der Küste des Finnischen Meerbusens. Es wurde 1705 von Peter dem Großen als Sommerresidenz gegründet. Nicht umsonst nannte man Peterhof das Russische Versailles - der prachtvolle Große Palast mit eleganten Parkanlagen und beeindruckenden Wasserspielen zählt zu den schönsten barocken Ensembles der Welt. Hier findet man mehr als 150 Fontäne, welche ohne eine Pumpe ausschließlich durch das natürliche Gefälle funktionieren. Sie werden über ein unterirdisches Rohrsystem aus 25 km entfernten Quellen gespeist.

Während des Rundgangs im Park werden Sie sich einige von ihnen anschauen- Und natürlich darf das Prachtstück von Peterhof nicht fehlen - die Große Kaskade mit dem Samsonbrunnen von 1734. Danach laden wir Sie in den Großen Palast zu einer Führung ein. Es ist eine prachtvolle Sommerresidenz, an welcher die russischen Zaren bis in das XIX. Jahrhundert hinein bauten.

Für die Rückfahrt empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit Trageflächenboot Meteor, welches Sie in nur noch 30 Minuten zurück ins Stadtzentrum St.Petersburgs bringt (Mai - September).  

 

 Preis pro Person

 

Hinfahrt - PKW/Minibus
Rückfahrt - Trageflächenboot
 Hin- und Rückfahrt
mit PKW/Minibus

1 Person

229 € 249 €

2 Personen

139 € 149 €

3 Personen

119 € 109 €

4 Personen

99 € 99 €

5 Personen

89 € 84 €

6 Personen

79 € 74 €

  

 Inkludierte Dienstleistungen:
  • Private deutschsprechende Reiseleitung: Besichitigung des Parks sowie die Führung im Großen Palast
  • PKW bzw. Minibus je nach Personenanzahl mit Fahrer
  • Eintrittskarten (Park, der Große Palast, Meteor)
Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel!
Name
E-Mail
Bitte Kommentar schreiben
Bewertung für Produkt
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support